Bach-Blüten

Zurückzuführen auf den britischen Arzt Edward Bach kennen wir heute 38 disharmonische Seelenzustände der menschlichen Natur.
Die sog. Bachblüten sind Urtinkturen, welche die geistig-seelische Ebene wieder harmonisieren und somit die "Guten" Eigenschaften
unterstützen und hervorheben sollen. Heilung kann immer nur ganzheitlich erfolgen, sprich ein gesunder Geist in einem gesundem Körper

" Mens sana in corpore sano" (Juvenal)